Brennerfahrt
21.5.2022

 

Nach einer langen coronabedingten s├Ąngerischen und gesellschaftlichen Durststrecke fuhren wir am Samstag, den 21.5. zum Brenner.

Zwei ortskundige Frauen erwarteten uns, und wir konnten uns mit ihnen angeregt ├╝ber die Geschichte und Probleme des Grenzortes Brenner unterhalten.

Das Singen in der modernen Kirche ÔÇ×Maria am WegeÔÇť, vor allem aber in der kleinen stimmungsvollen Kirche ÔÇ×St. ValentinÔÇť taten uns gut!

Ein gem├╝tliches Beisammensein bei Speis und Trank im Ristorante ÔÇ×OlimpiaÔÇť rundete diesen Halbtag perfekt ab.